Schnellroster & professionelle Versiegelung

Schnellroster Anwendung RostbildungCortenstahl lackiert

Testurteil "sehr gut" im Magazin "selbst.de

Kundenstimmen aus "Metallmarkt-Zeitschrift"

Kunden Rezensionmails

Die optionale Versiegelung besteht aus mehreren multiplen Schichten:
Entfetter/Reiniger

COR säure - nur zur Walzhautenfernung, i .d. Regel für Bleche ab 2 mm Materialstärke.
COR oxid® - Schnellroster /Rostbeschleuniger
COR stop - Abriebschutz für Indoor ohne Wettereinfluss und Grundierung für alle COR Lacke.
COR pro - Indoor-Lackl(satina/halblanz) und zweiter Sperrgrund für alle weiteren PU Lacke.
COR sat - 2K-PU-Lack (satina/halbglanz) für In- und Outdoor (Untergrundaufbau: COR stop+COR pro).
COR poli -Speziallack (matt) für Outdoor.
COR oxid-GEL: hohe Viskosität (cremartig) für vertikale Flächen ohne Laufnasen- oder Tropfenbildung.


BESTELLFORMULAR |Preisliste | Systembeschreibung | Gebrauchsanweisung | Anwenderfilm =

Hochglanz Rostlack COR stop Abriebschutzlackierter Cortenstahl mit CORsystem
 

Cortenstahl KaminCorten Kaminbleche 
OUTDOOR CortenstahlCOR aqua Lack

Tor mit Rostlack

Auch Schutz für blanker Stahl ohne Rost:

Durch Raumluftfeuchte oder durch Fingerabdrücke (Schweißsalze+Hautfette) entsteht Korossion und Fleckenbildung auf blankem Stahl. Unsere "Flaggschiff-Lacke" CORnaturmatt (Nitro) bzw. COR polimatt (PU) verhindern dies unauffällig.

copyright© , Klaus-Dieter Braun