Schnellroster & professionelle Versiegelung

SO GEHT ROST (Testurteil "sehr gut" im Magazin "selbst.de)"

Die optionale Versiegelung besteht aus mehreren multiplen Schichten:
METALL-Entfetter + Reiniger -
zur Vorbereitung der Oberfläche
COR säure - nur zur Walzhautenfernung, i .d. Regel für Bleche ab 2 mm Materialstärke.
COR oxid® - Schnellroster Marke /Rostbeschleuniger, international bewährt für Cortenstahl + rostfähigem Stahl
COR stop - Abriebschutz für Indoor (ohne Wettereinfluss) und Grundierung für unsere optionale COR-Versiegelung
COR pro - Indoor-Endlacklack (satina/halblanzgrad) und zweiter Sperrgrund für alle COR Lacke auf PU-Basis bei Outdoor.
COR sat - 2K-PU-Lack (satina/halbglanzgrad) für In- und Outdoor (Untergrundaufbau: COR stop+COR pro).
COR poli -Speziallack (matt) für Outdoor.

ALTERNATIV: CORoxid-GEL: hohe Viskosität (cremartig) für vertikale Flächen ohne Laufnasen- oder Tropfenbildung.

BESTELLFORMULAR |Preisliste | Systembeschreibung | Gebrauchsanweisung IN- und OUTDOOR
Kunden Rezensionen | Kundenstimmen im Magazin "Metallmarkt" |  Sicherheitsdatenblätter

Hier der YOUTUBE Anwenderfilm über die Vorbereitung des Stahl, Anwendung des Rostbeschleunigers und COR stop Applikation

lackierter Cortenstahl mit CORsystem
 

Rosteffekt COR naturmatt 

Auch Schutz für blanker Stahl ohne Rost:

Durch Raumluftfeuchte oder durch Fingerabdrücke (Schweißsalze+Hautfette) entsteht Korossion und Fleckenbildung auf blankem Stahl. Unsere "Flaggschiff-Lacke" CORnaturmatt (Nitro) bzw. CORpolimatt (PU) verhindern dies unauffällig.

Europa- und weltweiter Versand durch das Zentrallager in Frankfurt/Main!

copyright© , Klaus-Dieter Braun